Wer wir sind

  zielgerichtet.  kompetent.  persönlich.

Annelie_Klaus_018_Web_für_HP_hochformat

Annelie Hauser-Klaus

Physiotherapeutin MSc.

Manuelle Therapie OMTsvomp®

Osteopathische Behandlung

Praxisinhaberin

Sprachen: Deutsch, Englisch

Mein Anspruch ist es Ihnen mit grösster Sorgfalt, Achtsamkeit und Wertfreiheit zu begegnen. Ich habe eine empathische und offene Persönlichkeit und schätze Ihre Ehrlichkeit.

 

In meiner Arbeit zeichnen mich meine kommunikativen und analytischen Fähigkeiten aus. Ich habe einen grossen Wissensschatz und mehr als 12 Jahre Berufserfahrung. Mit wissenschaftlich bestätigten Behandlungsansätzen und auf komplementärmedizinischen Wegen (osteopathische Behandlung) begleite ich Sie an Ihr persönliches Ziel. Das gilt für Menschen jeden Alters und körperlichen Zustands. Es ist mir wichtig, dass die Patientinnen und Patienten verstehen, was ihr Problem ist, wie sie damit umgehen können und was sie selber tun können, um ihre Lebensqualität

zu steigern.

In meiner Freizeit treibe ich vor allem Sport und treffe Freunde. Fürs Joggen und Klettern begeistere ich mich besonders.

Die Behandlung von Erkrankungen aus dem muskuloskelettalen Bereich (Rheumatologie, Orthopädie, Chirurgie, Lymphologie) zählen zu meinen Behandlungsschwerpunkten. Sollten Sie unsicher sein, ob Sie bei uns richtig sind, zögern sie nicht, wir beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen.

Martin Hauser

Physiotherapeut BSc.

Sportphysiotherapie SPT

Manuelle Therapie GAMT

Praxisinhaber

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch

In meiner langjährigen Tätigkeit als Physiotherapeut habe ich mich hauptsächlich in den beiden Bereichen Sportverletzungen und allgemeinen Problemen am Bewegungsapparat bewegt. Als Sportphysiotherapeut habe ich während meiner Anstellung in der Schulthess Klinik die Reha der Eishockeyspieler des EHC Kloten vom Junior bis zum Profispieler unterstützt. In weiteren Anstellungen konzentirerte ich mich verstärkt auf den Fussball und habe die Schweizer Squash Nationalmannschaft begleitet. Zu jeder Zeit habe ich aber auch mit Freude Patientinnen und Patienten jeden Alters behandelt (z.B. nach Operationen, mit Arthrosen, Rückenschmerzen, Schulterproblematiken oder Sehnenentzündungen). Hierfür konnte ich auch in Spitaleinsätzen wie im Balgrist, Spital Männedorf oder dem Unispital Hamburg wertvolle Erfahrung sammeln.

Martin_Hauser_018_Web_für_HP_hochformat

Ich bin eine ruhige, verantwortungsvolle Persönlichkeit, welche auch in hektischen Situation nicht die Nerven verliert. Zudem bin ich humorvoll, vielseitig interessiert  und kann gut auf Leute eingehen. Offenheit gegenüber verschiedenster Persönlichkeiten und Kulturen ist für mich selbstverständlich.

Wenn ich selber aktiv werde, spiele ich Fussball oder gehe joggen. Wellenreiten und Bergtouren sind zudem eine grosse Leidenschaft von mir.

Meine Motivation als Physiotherapeut ist es die Leute wieder "in Gang zu bringen". Mein Motto: In der Bewegung liegt die Kraft. Es motiviert mich immer wieder von neuem mein Klientel beim Wiedererlangen oder Neuerlernen von Bewegungen zu begleiten.

Ich bin überzeugt, dass gute Physiotherapie ein grosses Potential zur Wiedererlangung der Gesundheit hat. Dieses Potential möchte ich nicht nur nutzen, um meine Patientinnen und Patienten zu unterstützen, sondern auch um unser Gesundheitssystem mit Effizienz und Nachhaltigkeit zu stärken.

Marina Schmidt

Dipl. Physiotherapeutin BSc.

Manuelle Lymphdrainage

Sportmasseurin

Sprachen: Deutsch, Englisch

Schon in jungen Jahren wollte ich Menschen helfen. Ich sehe den Beruf der Physiotherapeutin als eine perfekte Kombination, bei der man Personen helfen kann, sowohl körperlich als auch mental stärker zu werden. Mein Ziel ist es, Patientinnen und Patienten durch fundierte Erklärungen Einblicke in ihre Beschwerden zu geben, ihnen durch gezielte Übungen das Vertrauen in den eigenen Körper zurückzugeben und ein Bewusstsein für ihren Körper zu schaffen, damit sie die Kontrolle über ihren Körper und ihr Leben zurückgewinnen können.

Darin liegt meine Stärke als Physiotherapeutin. ich schaue nicht nur auf den Ort der Beschwerden, sondern auch auf die Bewegungsübertragung der Gelenke, die Verschiebung der Faszienschichten nach Anatomy Trains Myofascial Meridians und auf die psychologischen Faktoren, die eine Rolle spielen können. "Mens sana in corpore sano" (Ein gesunder Geist in einem gesunden Körper)!

Nach meinem Studium habe ich mich auf chronische Schmerzen und komplexe Schultererkrankungen spezialisiert. Später habe ich mich breiter aufgestellt und hauptsächlich mit Patientinnen und Patienten aus dem muskuloskelettalen Bereich wie Rheumatologie, Orthopädie, Chirurgie, Lymphologie und der Psychosomatik gearbeitet.

Ich besitze ein starkes Einfühlungsvermögen und bin aufgeschlossen und aufrichtig an meinen Mitmenschen interessiert. Ich mag es zu helfen. Ich liebe Natur, Aktivitäten im Freien, Tennis, Lateintanz, Tiere, Klavier spielen, Kickboxen und Reisen.

Tina Frey

Dipl. Physiotherapeutin

Manuelle Therapie

Manuelle Lymphdrainage

Sprachen: Deutsch, Englisch, (Französisch, Spanisch)

In meiner 10-jährigen Praxistätigkeit als Physiotherapeutin habe ich schon den ganzen Bewegungsapparat des Menschen behandelt. Während meiner fundierten Weiterbildung in Manueller Therapie habe ich auch die parietale Osteopathie gelernt. Darüber hinaus gehören die dreidimensionale Skoliosebehandlung und die Bobath-Therapie für neurologische Erkrankungen zu meinem Repertoire. Zudem besitze ich Qualifikationen in Kinesio Taping, Fussreflexzonentherapie und Kieferbehandlungen (CMD). Wertvolle Berufserfahrung konnte ich auch vor ein paar Jahren bei meinem Auslandseinsatz in Ghana, Westafrika gewinnen.

Mich begeistert die Vielseitigkeit an meinem Beruf, mit Menschen jeden Alters und jeder Nation mit unterschiedlichsten Diagnosen zusammenzuarbeiten. Mit positiver Einstellung Ihnen gegenüber möchte ich Sie unterstützen Ihre Alltagsbelastbarkeit zu steigern, Ihren Beruf wieder beschwerdefrei auszuüben oder Ihre Reserven zu mobilisieren um wieder aktiv an der Freizeitgestaltung teilzuhaben, Sie also wieder zurück ins Leben zu integrieren.

In meinem Umgang bin ich offen, sozial und liebe es den Menschen mit Humor zu begegnen. Ich bin lebensfroh, ausgeglichen und oft sportlich unterwegs. Zu meinen Sportarten gehören Schwimmen, Mountainbiken, Fitness, Snowboarden, Langlauf, Volleyball, Surfen und Yoga. Vor kurzem bin ich viel mit meinem selbst umgebauten VW-T5 Camper gereist und habe eine mehrmonatige Rucksacktour durch Lateinamerika gemacht.

Nina Pietsch

Physiotherapeutin MSc.

Manuelle Lymphdrainage

Atemtherapie

Sprachen: Deutsch, Englisch, (Spanisch)

Ich bin eine Bewegungs- und Rehabilitationsspezialistin mit dem Schwerpunkt in der muskuloskelettalen Therapie. Mein beruflicher Schwerpunkt lag in den letzten Jahren immer in der Orthopädie und der Unfallchirurgie. Diesen Fokus konnte ich mit meiner Tätigkeit in einer ambulanten Rehabilitation erweitern und um Wissen im internistischen Bereich ergänzen. Aus meiner Anstellung im Kantonsspital Winterthur (KSW) bringe ich zudem viel Erfahrung in der Trainingstherapie sowie der ambulanten muskuloskelettalen Therapie mit. Im Rahmen der Rollenerweiterung „Advanced Physiotherapy Practice“ (APP) war ich hier mitunter zuständig für die interdisziplinären Schulter- und Amputationssprechstunden sowie Naht-Entfernungen.

Ich teile die Motivation Leute wieder „in Gang zu bringen“, denn die Verbesserung der Partizipation stellt für mich das primäre Ziel in der Physiotherapie dar. Nachhaltigkeit ist mir somit auch ein großes Anliegen. Ich pflege stehts eine freundliche und patientenorientierte Kommunikation, die aus meiner Erfahrung heraus einen fast genauso bedeutenden Therapiebeitrag leistet wie fachliches Wissen.

calendar-outline_adapted3.jpg